Badreya el-Beshr

Badreya el-Beshr-3

Frau Dr. Badreya El-Beshr 

ist eine vielfach preisgekrönte saudische Erzählerin und Kolumnistin. Sie studierte an der König Saud Universität in Riad. Ihre anschließende Promotion zum Dr. phil. erlangte sie  auf der Amerikanischen Universität Beirut. Sie ist eine Alumni des internationalen Besucherprogramms des US State Departments. Ihre regelmäßig in der Zeitung „Al Hayat“ erscheinenden Kolumnen konzentrieren sich auf Frauenfragen und soziale Themen.  Vom „Forbes Magazine“ 2013 wurde Badreya El-Beshr unter den 100 mächtigsten Frauen der Welt auf Platz 17 aufgenommen. Zur Zeit unterrichtet sie  am Institut für Soziale Studien an der König Saud Universität und ist eine gefragte Rednerin bei internationalen Veranstaltungen. Mit ihren Romanen ist sie in Europa vor allem durch ihr Buch  „Der Duft von Kaffee und Kardamom“ bekannt geworden, das auch in deutscher Übersetzung vorliegt.